search
RTL-220-Z (20)

Die Endenbearbeitung oder Endbearbeitung von Rohren kann insbesondere bei längeren Rohren hinsichtlich des Einrichtungsprozesses und der Betriebsgeschwindigkeit (U / min) eine Herausforderung darstellen. Während des Vorgangs wird das Spannfutter oder die Zentriervorrichtung zurückgehalten, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Das Festklemmen und Positionieren der Rohre ist entscheidend für genaue, schnelle und wiederholbare Anwendungen.

Unsere Lösung ist die RTL (Rotating Tool Lathe), die in umgekehrter Richtung bearbeitet: Das Rohr ist fixiert und das Werkzeug dreht sich. Es beschleunigt den Einrichtungsprozess und ermöglicht das Arbeiten mit bis zu 323 mm.

Endenbearbeitung Maschinen

RTL-220-Z (1)
RTL-220-Z (24)
RTL-220-Z (16)
RTL-220-Z (1)
RTL 220 Z
RTL-220-Z (24)
RTL Z
RTL-220-Z (16)
RTL Z

RTL Z

Die RTL (Rotating Tool Lathe) bearbeitet im Gegensatz zu anderen Endbearbeitungsmaschinen umgekehrt: Das Werkstück ist fixiert und das Werkzeug dreht sich. Sie können das Rohr bis zum Außendurchmesser 323 mm vom Ende festklemmen und mit der Bearbeitung beginnen. Keine lange Rüstzeit: Stecken Sie das Rohr einfach hinein, klemmen Sie es fest und bearbeiten Sie es!

RTL Z hat das gleiche Bearbeitungsprinzip wie Beaver S. Im Vergleich zum Beaver S liefert RTL Z jedoch genauere Endergebnisse und eine schnellere Zykluszeit pro Abschrägung.

  • Arbeitet mit Formularwerkzeugen
  • Einseitiges Ende bis zu einem maximalen Außendurchmesser von 323 mm

Welche Endenbearbeitungsmaschine passt zu Ihrem Unternehmen?

RTL Z ist geeignet, wenn:

  • Der Durchmesserbereich der Rohre, die betrieben werden müssen, beträgt 0.5” – 12” (21.03 mm – 323.8 mm)
  • Die Chargengrößen sind groß
  • Die Genauigkeit muss innerhalb von IT8 - IT10 liegen
  • Eine höhere Qualität der Oberflächenrauheit ist erforderlich
  • Die Wandstärke der Rohre ist gering, die maximale WT in einem Durchgang beträgt 12 mm

RTL ZX ist geeignet, wenn:

  • Der Durchmesserbereich der Rohre, die betrieben werden müssen, beträgt 1” – 16” (33.4 mm – 406.4 mm)
  • Die Chargen erfordern unterschiedliche Formen oder Anwendungen, CNC erhöht die Flexibilität
  • Die Genauigkeit muss innerhalb von IT7 - IT9 liegen
  • Eine höhere Qualität der Oberflächenrauheit ist erforderlich
  • Das Material der Rohre ist relativ zäher wie Kohlenstoffstahllegierungen, Duplex und Super-Duplex
  • Sie arbeiten sowohl mit dünnwandigen als auch mit dickwandigen Rohren

Benötigen Sie Beratung, indem Sie die richtige Endenbearbeitungsmaschine für Ihr Unternehmen finden?

phone Rufen Sie uns an

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist RTL?
    • RTL (Rotating Tool Lathe) - rotierendes Werkzeug Drehmaschine ist eine Drehmaschine, die das Gegenteil von den traditionellen Drehmaschine arbeitet. Das Werkstück wird durch Klemmen fixiert, während sich das Werkzeug dreht. Ein Spannfutter mit darauf montierten Werkzeugen bewegt und dreht sich, um eine Vielzahl von Rohrvorgängen auszuführen.

  • Was ist der Vorteil von RTL?
    • Das rotierende Werkzeug ermöglicht es einer solchen Drehmaschine, "gedrehte" Teile herzustellen, was sehr herausfordernd und in Bezug auf Geld und Zeit kostspielig wäre, um auf andere Weise herzustellen. Es ist einfacher zu bedienen, Maschinen in kürzerer Zeit und bietet eine genauere Endbearbeitung. Im Vergleich zu herkömmlichen Drehmaschinen gibt es für die RTL-Serie keine Beschränkung der Rohrlänge, die Ihnen Flexibilität bei der Produktion bietet.

Endenbearbeitung zubehör & geräte

Alle ansehen Zubehör & Geräte

Beenden Sie arbeitsbezogene Branchen

Alle ansehen Branchen

Andere anwendungen

Verpassen Sie nicht die neuesten Entwicklungen bei Rohrbearbeitungslösungen

Teilen Sie uns Ihr Interessengebiet mit